+++  Provinzial schenkt Flutbox  +++     
     +++  Einweihung Gerätehaus Löschzug 2  +++     
 

DABEI SEIN

Entgegen der Meinung vieler Holzwickeder Bürger gibt es in Holzwickede keine Berufsfeuerwehr. Der Schutz der Bürger der Gemeinde wird zu 100% von ehrenamtlichen Feuerwehrleuten sichergestellt.

Alarmiert werden die Kameraden im Schadenfalle über digitale Funkmeldeempfänger. Wir fahren dann mit unserem Privat - PKW zum Gerätehaus, ziehen unsere Einsatzkleidung an, besetzen die Fahrzeuge und fahren zum Einsatzort.

Aber nicht nur Einsätze fordern unsere Zeit. Die Fahrzeuge und Einsatzgeräte (Leitern, Schläuche und Strahlrohre) müssen regelmäßig überprüft und gereinigt werden. Darüber hinaus müssen Feuerwehrleute natürlich gut ausgebildet sein. Für Ausbildung müssen weiter Stunden geleistet werden, meistens am Wochenende, da wir unsere "Brötchen" bei ganz normalen Arbeitgebern verdienen. Dem aktiven Dienst der Feuerwehr beitreten kann jede Frau und jeder Mann ab dem 18. Lebensjahr.

 

Ein Grundlehrgang vermittelt dir die wichtigsten Kenntnisse für den Einsatzdienst. Diesem Lehrgang folgen Funklehrgang und Atemschutzausbildung. Kosten für Lehrgänge und Equipment entstehen für dich nicht. Nach der Grundausbildung wirst du an den aktiven Einsatzdienst herangeführt. Der aktive Dienst in der Feuerwehr ist nicht nur ein Hobby, sondern eine Verpflichtung den Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde Holzwickede in Notlagen zu Helfen.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben und du bei der Feuerwehr eintreten möchtest, haben wir hier noch einige Informationen über das Ehrenamt Feuerwehr.

Voraussetzungen für eine aktive Mitgliedschaft:

  • Mindestalter von 18 Jahren
  • körperliche und geistige Eignung für den Feuerwehrdienst
  • Wohnort oder Arbeitgeber in Holzwickede
  • Atemschutztauglichkeit nach G26 Gruppe3 (Kosten werden von der Gemeinde Holzwickede übernommen)


Wir erwarten von Dir:

  • regelmäßige Teilnahme an den Dienstabenden
  • so oft wie möglich nach der Alarmierung zu Einsätzen zu erscheinen
  • die Bereitschaft, die Ausbildung zum Feuerwehrmann / Frau zu absolvieren


Wenn du Interesse hast, dann melde dich bei deiner Ortsfeuerwehr. Oder schau einfach mal bei einem Dienstabend vorbei.

Löschzug I; Bahnhofstraße 21; Tel. 01633122311
Löschzug II; Unnaer Str. 60; Tel. 01758163105